Advotax Steuerberatungs mbH

DE

|

EN

Datenschutzerklärung

Wir schützen Ihre Privatsphäre!

Wir respektieren Ihre Privatsphäre und sind zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten verpflichtet. Diese Verpflichtung nehmen wir auch aufgrund unseres Selbstverständnisses sehr ernst. Als Betreiber dieser Website erläutern wir Ihnen, welche Daten wir verarbeiten und wie wir sie verwenden.

Wer ist verantwortlich?

Verantwortlich für die Verarbeitung der auf dieser Seite erhobenen Daten ist die 

ADVOTAX Steuerberatungsgesellschaft mbH
Dr. Norbert Reichhold
Büdesheimer Ring 2
63452 Hanau



Telefon: +49 66181 4289742
Fax: +49 6181 5070333
E-Mail: fragen@steuerberatung-advotax.de

Ihre Rechte

Die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) räumt Ihnen umfassende Rechte ein. Gerne kommen wir unserer gesetzlichen Verpflichtung nach, Sie darüber zu informieren. Nur wenn Sie Ihre Rechte kennen, können Sie von diesen Gebrauch machen.

Sie haben das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung ebenso wie ein Widerspruchsrecht, wenn Ihre Freiheitsrechte gegenüber unseren berechtigten Interessen überwiegen. Gegebenenfalls besteht ein Recht auf Übertragbarkeit der Daten.

Eine uns erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft widerrufen werden. Verarbeitungen, die vor dem Widerruf erfolgten, sind davon nicht betroffen. datenschutz(at)lwb-steuerberatung.de

Sie haben das Recht bei einer Aufsichtsbehörde ihr Beschwerderecht geltend zu machen. 

Die für uns zuständige Aufsichtsbehörde ist:

Der Hessische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit
Prof. Dr. Michael Ronellenfitsch
Gustav-Stresemann-Ring 1
65189 Wiesbaden
Telefon: 0611-1408 0
Telefax: 0611-1408 611

Die gespeicherten Daten werden nicht für eine automatisierte Entscheidungsfindung herangezogen oder für Profiling genutzt.

Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten

I. Besuch dieser Website

Wenn Sie unsere Website besuchen, werden durch die Kommunikation Ihres Endgeräts mit dem Server, der unsere Internetpräsenz bereitstellt, Daten ausgetauscht, die dazu geeignet sind, Rückschlüsse über Sie oder Ihr Verhalten im Internet herzustellen. Diese Daten werden in sogenannten Server-Logfiles gespeichert. Kategorien dabei anfallender Daten sind:

  • IP Adresse, mit der Sie zum Zeitpunkt des Aufrufs unserer Website im Internet surfen
  • Zeitpunkt des Zugriffs
  • Referrer URL, d.h. von welcher Website aus haben Sie auf unsere Seite zugegriffen
  • Browsertyp und Betriebssystem
  • ggf. Informationen über angeforderte Dateien, wie Bilder, Filme o.ä.

Diese Daten werden zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • den reibungslosen und komfortablen Besuch unserer Website zu gewährleisten
  • sowie durch die Auswertung der Systemdaten die Sicherheit des Betriebs unserer Website sicherzustellen.

Die Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist der Art. 6 Abs. 1. lit f DSGVO, d.h. wir haben ein berechtigtes Interesse an der Verarbeitung dieser Daten. Als Unternehmen möchten wir Sie über unsere Leistungen informieren. Die hier erwähnten Logfiles dienen der technischen Realisierung und sind deshalb erforderlich und nicht entbehrlich. Die Daten werden in keinem Fall genutzt, um Ihr Verhalten zu analysieren oder Rückschlüsse auf Ihr Surfverhalten zu ziehen.

Die Server-Logfiles werden automatisiert bei unserem Provider gelöscht. Zugriffe über FTP werden mit anonymisierter Angabe zu Benutzername und IP-Adresse protokolliert und für 60 Tage aufbewahrt. 

II. Kontaktformular

Sofern Sie Daten in unser Kontaktformular eintragen, werden diese Daten durch Sie bereitgestellt und an uns übermittelt, damit wir mit Ihnen Kontakt aufnehmen können. Die Kategorien der hier erhobenen Daten dienen der Kontaktaufnahme mit Ihnen und umfassen Ihren Namen und eine gültige E-Mail-Adresse und Telefonnummer. Andere Angaben werden freiwillig gemacht. Diese Daten werden turnusmäßig gelöscht und nur im Falle einer Mandatierung gespeichert. Diese Datenerhebung erfolgt auf der Rechtsgrundlage der Einwilligung, gemäß Art. 6 Abs. 1 lit a DSGVO

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfrage aus dem Kontaktformular, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung.

Sie erkennen eine verschlüsselte Verbindung daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schlosssymbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

III. Einsatz von Cookies

Diese Website verwendet teilweise sogenannte Cookies. Ein Cookie ist eine kleine Datendatei, die auf Ihrem Rechner abgelegt wird, wenn sie unsere Website besuchen. Solche Cookies richten auf Ihrem Computer keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Wenn Sie Cookies auf unserer Seite akzeptieren, haben wir keinen Zugriff auf persönliche Informationen, können aber mit Hilfe dieser Cookies Ihren Rechner identifizieren und dadurch unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer machen. 

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind sogenannte Session-Cookies. Sie werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht. Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (sogenannte dauerhafte Cookies). 

Wenn Sie die Vorteile der Cookies nicht nutzen wollen, können Sie die Cookie-Behandlung in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers anpassen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers aktivieren. Einige Funktionalitäten dieser Website können bei der Deaktivierung von Cookies eingeschränkt werd

IV. Verwendung von Analyseprogrammen (Google Analytics)

Diese Webseite nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. 

Google Analytics verwendet sogenannte Cookies. Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

IP-Anonymisierung
Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um die Funktion anonymizeIp();" erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sogenanntes IP-Masking) zu gewährleisten. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Webseite wird Google diese Informationen einsetzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics, von Ihrem Browser, übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. In diesen Zwecken liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung. Die Rechtsgrundlage für den Einsatz von Google Analytics ist Art. 6 Abs. 1 Buchst. a und f DSGVO. Die von uns gesendeten und mit Cookies, Nutzerkennungen (z. B. User-ID) oder Werbe-IDs verknüpften Daten werden nach 14 Monaten lt. Einstellung und Auskunft von Google automatisch gelöscht. Die Löschung von Daten, deren Aufbewahrungsdauer erreicht ist, erfolgt automatisch einmal im Monat.

Browser-Plugin
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: tools.google.com/dlpage/gaoptout.

Widerspruch gegen Datenerfassung
Sie können die Erfassung durch Universal Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Webseite verhindert: Google Analytics deaktivieren.
Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie
unter: www.google.com/analytics/terms/de.html bzw.
unter: https://policies.google.com/privacy.

Bitte beachten Sie: Wenn Sie sämtliche Cookies in Ihrem Browser löschen, muss das Opt-Out-Cookie von Ihnen erneut aktiviert werden.

V. Datenübermittlung und Weitergabe Ihrer Daten

Eine Übermittlung oder Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten findet – außer unter den oben ausgeführten Punkten – nicht statt. Wir achten immer darauf, dass wenn Daten von Ihnen verarbeitet werden, wir diese verantwortlich behandeln und wo eine Weitergabe erfolgt die Rechtsgrundlage dafür gegeben ist. Erhebungen bzw. Übermittlung von personenbezogenen Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender Rechtsvorschriften. Im Übrigen findet keine Weitergabe an sonstige Dritte statt. Ihre jeweilige Einwilligung können Sie selbstverständlich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Wenden Sie sich dazu bitte an die angegebene Kontaktadresse.

VI. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitungen und Dauer der Verarbeitung

Wir setzen auf unserer Homepage wie unter III, IV ausgeführt unterschiedliche Tools ein, um diese Website attraktiv und die Inhalte gut verständlich zu gestalten. Alle Tools setzen wir ein, wegen unseres berechtigten Interesses, Sie durch Werbung und Informationen gezielt zu informieren. Dadurch ist es erforderlich, Daten, die Sie übermitteln, an Dritte weiterzugeben um Auswertungen über die Attraktivität unseres Webseitenangebots zu erhalten. Wenn dies erforderlich ist, achten wir darauf, dass rechtlichen Grundlagen dafür erfüllt sind (z.B. EU-US-Privacy Shield) oder das Sie davon ausgehen können, und dass wir mit diesen modernen Instrumenten verantwortungsvoll umgehen und, zum Beispiel, entsprechende Verträge geschlossen haben.

Aktualität der Datenschutzerklärung

Stand der Datenschutzerklärung: August 2019.